Wir nutzen Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Cookie-Richtlinie

Um Dir einen persönlichen Service bieten und unser Produkt kontinuierlich verbessern zu können, sammeln wir Informationen durch den Gebrauch von sogenannten Cookies während Du dich auf www.exploya.de bewegst. Keine Angst! Die gesammelten Informationen werden niemals verkauft oder an Dritte weitergegeben werden. Versprochen!

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Datenmengen (kleine Dateien aus Zahlen und Buchstaben), die Dein Internetbrowser auf Deinem Rechner speichert. In Cookies können Informationen über Deinen Besuch auf Exploya gespeichert werden. Sobald Du auf unsere Webseite zurückkommst, werden diese kleinen Dateien aus Deinem Browser an unsere Webseite weitergegeben, sodass wir Dir mithilfe dieser Dateien personalisierte Inhalte anzeigen können.

Wofür nutzt Exploya Cookies?

Während Deines Besuchs auf Exploya werden Session-Cookies verwendet. Dauerhafte Cookies werden für wiederholte Besuche verwendet und erfüllen zwei Funktionen:

  • Um Dir eine personalisierte Erfahrung auf unserer Webseite bieten zu können
  • Zur Nutzung für analytische Zwecke

Nutzung zur Personalisierung von Exploya

Diese Cookies geben uns die Möglichkeit, Dich von anderen Nutzern zu unterscheiden und ermöglichen es Dir, bestimmte Funktionen unserer Webseite nutzen. So sind Cookies zum Beispiel für die folgenden Funktionen nötig:

  • Speichern Deiner Landeswebseite und Sprache
  • Speichern Deines aktuellen Planungsstands
  • Einloggen in die Exploya Community

Ohne die Verwendung von Cookies wären derartige Funktionen nicht umzusetzen.

Nutzung für analytische Zwecke

Analytische Cookies helfen uns dabei, unsere Webseite ständig zu verbessen. Hierzu verfolgen wir anonym mit, welche Funktionen und Links auf Exploya am häufigsten genutzt werden. Diese Informationen sind Grundlage für die Erstellung anonymer Statistiken und ermöglichen es uns problematische und erfolgreiche Bereiche unserer Webseite zu identifizieren. Im Prozess der kontinuierlichen Verbesserung unserer Webseite sind diese Cookies sehr wichtig für uns.

Wie und wo kann ich meine Cookie-Einstellungen verwalten?

Solltest Du dich dazu entscheiden die Speicherung von Cookies in Deinem Browser abzulehnen, kann dies zur Folge haben, dass Du einige Funktionen auf unserer Seite nicht störungsfrei nutzen kannst.

Wenn Du die Cookies in deinem Browser überwachen, verwalten oder verhindern möchtest, dass diese überhaupt erst gespeichert werden, kannst Du dies in den Einstellungen Deines Browsers verwalten. Dort kannst Du wählen, ob du die Speicherung von Cookies komplett blockieren oder lediglich darauf hingewiesen werden möchtest, sobald Cookies verwendet werden. Zudem kannst Du bereits abgespeicherte Cookies löschen. Wo Du diese Einstellungen findest, hängt von Deinem Browser ab. Nutze für weitere Informationen am besten den Hilfebereich Deines Browsers oder folge diesem Link: http://de.wikihow.com/Cookies-im-Browser-löschen

Zustimmung für die Nutzung von Cookies

Für den funktionalen Gebrauch der Exploya Webseite sind vor allem die dauerhaften Cookies und Cookies Dritter notwendig. Diese werden benötigt, um Deine Auswahl auf der Webseite nachverfolgen und Deinen Besuch personalisieren zu können. Die Session-Cookies werden nach jedem Besuch der Homepage gelöscht. Die Zustimmung zur Nutzung von Cookies gibst Du entweder mit einem Klick auf die entsprechende Option, die Du als Pop-Up bei Deinem ersten Besuch auf Exploya findest, oder durch die weitere Nutzung unserer Webseite.

Welche Arten Cookies gibt es jetzt nochmal genau und wie werden diese genutzt?

Erstanbieter-Cookies

Diese Art Cookies wird von der Webseite gesetzt, die der Nutzer besucht. Nur diese Webseite darf Informationen aus den gesetzten Cookies lesen.

Drittanbieter-Cookies

Cookies von Drittanbietern werden von Organisationen gesetzt, die nicht Betreiber der Webseite sind, die der Nutzer besucht. Diese Cookies werden zum Beispiel von Marketing-Unternehmen verwendet.

Session-Cookies

Session-Cookies sind vorübergehende Cookies, die in dem Internetbrowser des Nutzers gespeichert werden bis das Browserfenster geschlossen und die Session- Cookies damit gelöscht werden.

Dauerhafte Cookies

Dauerhafte Cookies werden für wiederholte Besuche verwendet und im Browser des Nutzers für eine bestimmte Zeit gespeichert (in der Regel 1 Jahr oder länger). Diese Cookies werden nicht gelöscht wenn der Browser geschlossen wird. Diese Art Cookies wird dafür verwendet, die Präferenzen eines Nutzers wiederzuverwenden, sobald er zurück auf die Seite kommt.