Wir nutzen Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Nutzungsbedingungen

§ 1 Leistungen von Exploya

Gegenstand der Leistungen von Exploya ist die Bereitstellung einer Online-Plattform, die es Nutzern ermöglicht, über eine interaktive Weltkarte, die Informationen zu touristischen Zielen enthält, individuelle Reiserouten für Rundreisen zusammen zu stellen. Die Leistungen von Exploya sind hierbei auf die Bereitstellung von Informationen zu touristischen Reisezielen und die technische Vermittlung von Angeboten Dritter zu hierzu passenden touristischen Leistungen beschränkt (s. hierzu § 2)

Weiterhin stellt Exploya registrierten Nutzern über verschiedene Communityfunktionen die Möglichkeit zur Verfügung, über ihre eigene Profilseite mit anderen registrierten Nutzern zu interagieren, d.h. eigene Inhalte zum Thema Reisen oder Daten zu selbst zusammengestellten Reiserouten zu posten oder Inhalte und Reiserouten, die von anderen registrierten Nutzern gepostet worden sind, zu teilen, zu bewerten oder zu kommentieren.

Die Online-Plattform steht den Nutzern kostenfrei zur Verfügung. Exploya ist darum bemüht, die Verfügbarkeit der Online-Plattform aufrecht zu erhalten. Exploya übernimmt jedoch keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten, insbesondere steht dem Nutzer kein Anspruch auf ständige Verfügbarkeit der Online-Plattform und sämtlicher damit verbundener Funktionen zu.

Exploya hat die Informationen zu den Reisezielen und dort vorhandenen Sehenswürdigkeiten nach bestem Bemühen zusammengestellt. Hierbei hat Exploya auf Informationen aus verschiedenen öffentlich zugänglichen Quellen zurückgegriffen. Exploya steht auch in keinerlei Verbindung zu irgendwelchen Anbietern der beschriebenen Sehenswürdigkeiten oder Attraktionen. Exploya übernimmt daher keinerlei Verpflichtung, die von ihr zusammengestellten Informationen (z.B. Geodaten, Adressen, Eintrittspreise, Texte, Bilder) auf ihre inhaltliche Richtigkeit zu überprüfen. Dementsprechend übernimmt Exploya auch keine Verantwortung dafür, dass sämtliche von ihr veröffentlichten Informationen zutreffend und aktuell sind. Es obliegt dem Nutzer, die für ihn relevanten Angaben seinerseit zu überprüfen.

§ 2 Technische Vermittlung zu Angeboten Dritter

Exploya präsentiert über Ihre Online-Plattform auch Angebote Dritter für verschiedene touristische Leistungen wie z.B. Flüge, Hotels, Touren, Tickets etc. Diese Angebote werden z.B. über Programmierschnittstellen, die Exploya zu den Webapplikationen dritter Anbieter unterhält, oder über verlinkte Werbeflächen in die Website eingebunden. Die Rolle von Exploya ist diesbezüglich auf die rein technische Vermittlung zu den Leistungsangeboten der jeweiligen Anbieter beschränkt, die sich auf externen Webseiten befinden und für die die Anbieter selbst verantwortlich sind. Auf die Inhalte der Angebote hat Exploya keinen Einfluss.

Über diese rein technischen Vermittlungsleistungen hinaus erbringt Exploya bezüglich der touristischen Leistungsangebote keine weiteren eigenen Leistungen. Sie selbst bietet keine touristischen Leistungen an und übernimmt auch diesbezüglich keine Service oder Beratungsleistungen, wie es z.B. bei einem Reisebüro der Fall wäre.

Ansprechpartner und Vertragspartner für touristische Leistungen sind ausschließlich die jeweiligen Anbieter selbst, auf deren Websites der Nutzer die Leistungen auch bucht.

§ 3 Registrierung

Voraussetzung für die vollumfängliche Nutzung der Online-Plattform und der damit verbundenen Communityfunktionen ist eine vorherige Registrierung. Durch die erfolgreiche Registrierung wird der Nutzer Mitglied der Exploya Community.

Die Registrierung ist an keine besonderen Voraussetzungen gebunden und steht grundsätzlich jedermann offen. Es besteht jedoch kein Rechtsanspruch auf eine Registrierung.

Der Nutzer ist nicht berechtigt, seinen Nutzeraccount Dritten zur Verfügung zu stellen. Er ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass er für die Handlungen eines Dritten, dem er seinen Nutzeraccount zur Verfügung stellt, vollumfänglich verantwortlich ist. Sollte das Passwort gegenüber Dritten bekannt werden, so hat der Nutzer Exploya hiervon unverzüglich zu informieren, damit das alte Passwort gesperrt und ein neues Passwort vergeben werden kann.

§ 4 Beendigung der Mitgliedschaft

Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft jederzeit ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer Frist beenden und seinen Nutzeraccount schließen.

Exploya ist berechtigt, die Mitgliedschaft des Nutzers unter Einhaltung einer Frist von einem Monat zum Ende eines jeden Monats zu kündigen. Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist Exploya berechtigt, die Mitgliedschaft des Nutzers ohne Einhaltung einer Frist zu beenden und den Zugang des Nutzers zu sperren. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der Nutzer wiederholt oder in besonders grober Weise gegen die in § 5 festgelegten Verhaltenspflichten verstößt.

§ 5 Verhaltenspflichten des Nutzers

Der Nutzer darf die Online-Plattform nur im Rahmen der vorausgesetzten Zwecke nutzen, nämlich für die Recherche nach Reisezielen und die Zusammenstellung von Reiserouten und den themenbezogenen Austausch innerhalb der Community. Eine missbräuchliche Verwendung seiner Mitgliedschaft ist dem Nutzer untersagt. Als missbräuchliche Verwendung der Mitgliedschaft gelten z.B. die folgenden Handlungen:

  • umfangreiche oder dauerhafte Nutzung der Online-Plattform zur Veröffentlichung und Verbreitung von Inhalten, die keinen Bezug zum Themenbereich des Reisens aufweisen und hierdurch die Attraktivität der Plattform für andere Nutzer nachhaltig beeinträchtigen können;
  • Belästigung anderer Nutzer durch aggressive, beleidigende, verleumderische, rassistische oder sexistische Einträge und Kommentare;
  • Belästigung anderer Nutzer durch unerwünschte Werbung.

Der Nutzer hat sicherzustellen, dass er durch das Einstellen von Inhalten in Form von Texten, Bildern, Filmen oder Grafiken keine Rechte Dritter verletzt oder sonst wie gegen geltendes Recht verstößt. Insbesondere hat der Nutzer sicher zu stellen, dass er selbst der Urheber der von ihm eingestellten Inhalte ist oder über ein entsprechendes Nutzungsrecht an diesen Inhalten verfügt, welches ihn zur öffentlichen Zugänglichmachung der Inhalte über das Internet berechtigt. Exploya behält sich das Recht vor, die vom Nutzer eingestellten Inhalte zu löschen, wenn Dritte in Bezug auf diese Inhalte eine Rechtsverletzung behaupten und die behauptete Rechtsverletzung nicht zweifelsfrei widerlegt werden kann.

§ 6 Schlussbestimmungen

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts. Ausgenommen hiervon sind zwingende Verbrauchervorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Die etwaige Unwirksamkeit einer Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen lässt die Wirksamkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen unberührt.

Hat der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland so ist Gerichtsstand der Sitz von Exploya.